Die Physiologie der Säugetiere und anderer Wirbeltiere: Ein by P.T. Marshall, Hughues

By P.T. Marshall, Hughues

Folgenden Verlagen und Autoren mochten wir an dieser Stelle fur die Erlaubnis danken, Abbildungen zu reproduzieren und zu verandern: J. und A. Churchill Ltd. fur Abb. sixty six aus Winton und Bayliss: Human body structure und den gleichen Herausgebern zusammen mit Prof. M. de B. Daly fur Abb. forty two aus: the foundations zero/ Human body structure, thirteen. Aufl.; G. Harrap und Co Ltd. fur Abb. forty-one nach R. B. Whellock: common Biology; William Heinemann Ltd. fur die Abbildungen 22,25,28,29,31, 32, 33 und fifty one aus Dr. G. M. Hughes: Comparative body structure zero/ Vertebrate respiratory; ebenfalls fur Abb. 27 aus Dr. P. Clegg und A. G. Clegg: Biology zero/ the Mammal; und den gleichen Herausgebern zusammen mit Dr. A. P. M. Lockwood fur Abb. sixty nine. aus: Animal Fluids and Their law; Livingstone Ltd. und Dr. G. S. Dawes fur seine Abbildung in der thirteen. Auflage von: The Textbook zero/ body structure von Bell, Davidson und Scarborough als Grundlage fur Abb. 47d; Macmillan u. Co. Ltd. fur Abb. eight aus: Human Anatomy von Hamil ton, Boyd und Mossman; der Oxford college Press und Prof. J. Z. younger fur die Abbil dungen 43,72,73,85,95 und 129 aus: The existence zero/ Mammals; John Wiley and Sons Inc. fur Abb. 149 aus Torrey: Morphogenesis zero/ Vertebrates. Ferner mochten wir danken der clinical learn Society of the US als Heraus geber des Americal Scientist fur Abb.

Show description

Read Online or Download Die Physiologie der Säugetiere und anderer Wirbeltiere: Ein Textbuch für Gymnasien und Hochschulen PDF

Similar german_7 books

Fuzzy Logic: Einführung in Theorie und Anwendungen

Fuzzy common sense - das bedeutet mehr Flexibilität in der Automatisierungstechnik, Regelungstechnik, Logistik und Elektrotechnik. Die Grundlagen der vielversprechenden Technologie werden in diesem einführenden Lehrbuch aufgezeigt. Für Leser, die nicht nur die Potentiale erkennen wollen, sondern sich für die praktische Umsetzung interessieren.

Kommentar zur vorläufigen Landarbeitsordnung vom 24. Januar 1919 nebst einem Abdruck der Bestimmungen über die Anwerbung und Beschäftigung ausländischer Arbeiter

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Organisation der strategischen Planung: Empirische Untersuchung deutscher und amerikanischer Unternehmen

Zu den Problemen der strategischen Planung ist in den letzten Jahren eine kaum noch tiberschaubare Literatur erschienen. Urn so erstaunlicher ist es, daB eine so wichtige Frage wie die business enterprise der strategischen Planung bisher vernachHissigt, jedenfaUs durch empirische Untersuchungen in der Wirtschaftspraxis kaum behandelt wurde.

Extra info for Die Physiologie der Säugetiere und anderer Wirbeltiere: Ein Textbuch für Gymnasien und Hochschulen

Example text

Der Dickdarm hingegen ist sehr lang und mit vielen Ausbuchtungen oder Aussak- Abomasus Abb. 18. Rindermagen kungen versehen, die den Mikroorganismen ein gleichmäßigen Milieu für ihre Aktivität, im besonderen zum Zelluloseabbau, bieten. Die dabei entstehenden einfachen Verbindungen können vom Darm resorbiert werden. Der so erfolgte Abbau des Bakterienprotoplasmas liefert Vitamine. Daher stehen die Mikroorganismen in einem wichtigen symbiontischen Verhältnis mit ihren Säugetierwirten und machen ihm jene zahlreichen, ansonsten unverdaulichen Nahrungssubstanzen zugänglich.

Die Gallensekretion hingegen wird dadurch reguliert, daß die Gallenflüssigkeit zur entsprechenden Zeit durch Kontraktion der Gallenblase in das Duodenum gelangt. Etwa I Stunde nach der Nahrungsaufnahme beginnt die Ein theoretisches Eiweißmolekül AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA -~ . z: B. dase~epsin"" , T AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA+AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA-AA Diese Substanzen sind Peptone und werden durch Endopeptidasen wie Trypsin angegriffen AA-AA-AA~AA-AA-AA-AA '~ z. B. Lysin oder . XA] AA--IAAl .

Das Verständnis dieses allgemeinen Aufbaus erleichtert es sehr, der Beschreibung seiner jeweiligen Abwandlungen folgen zu können. 41 Die Mundhöhle Der Bereich zwischen der Mundöffnung und der Speiseröhre (Ösophagus) wird als Mundhöhle bezeichnet. Sie ist durch den Gaumen (oben), durch die Zunge (unten) und an den Seiten durch die Backenmuskeln begrenzt. Im Unterschied zur unteren Darmregion mit ihrem Zylinderepithel wird die Mundhöhle von einem mehrschichtigen Plattenepithel ausgekleidet. Drei Paar Speicheldrüsen münden in die Mundhöhle: die Glandulae sublinguales, die Glandulae submandibulares und die Glandulae parotes, die alle drei den Verdauungssaft als Speichel absondern.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 29 votes