Die Erkrankungen der Milz by Dr. med. Hans Hirschfeld (auth.)

By Dr. med. Hans Hirschfeld (auth.)

Show description

Read or Download Die Erkrankungen der Milz PDF

Similar german_7 books

Fuzzy Logic: Einführung in Theorie und Anwendungen

Fuzzy common sense - das bedeutet mehr Flexibilität in der Automatisierungstechnik, Regelungstechnik, Logistik und Elektrotechnik. Die Grundlagen der vielversprechenden Technologie werden in diesem einführenden Lehrbuch aufgezeigt. Für Leser, die nicht nur die Potentiale erkennen wollen, sondern sich für die praktische Umsetzung interessieren.

Kommentar zur vorläufigen Landarbeitsordnung vom 24. Januar 1919 nebst einem Abdruck der Bestimmungen über die Anwerbung und Beschäftigung ausländischer Arbeiter

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Organisation der strategischen Planung: Empirische Untersuchung deutscher und amerikanischer Unternehmen

Zu den Problemen der strategischen Planung ist in den letzten Jahren eine kaum noch tiberschaubare Literatur erschienen. Urn so erstaunlicher ist es, daB eine so wichtige Frage wie die corporation der strategischen Planung bisher vernachHissigt, jedenfaUs durch empirische Untersuchungen in der Wirtschaftspraxis kaum behandelt wurde.

Additional resources for Die Erkrankungen der Milz

Sample text

Auch die Röntgentherapie und die Splenektomie scheinen meist wirkungslos. zu sein. Wichtig ist die Prophylaxe, seitdem man weiß, daß die Krankheit durch Hunde übertragen werden kann. Auch wird die Isolierung erkrankter Kinder empfohlen. 32 Eikrankungen der Milz bei chronischen Infektionen. Wegen des großen Milztumors, der Anämie und der Leukopenie kam1 die Kala-Azarerkrankung sehr leicht für einen·Morbus Banti gehalten werden und bei jungen Kindern für eine Anaemia pseudoleucaemica. In der Tat sind solche Verwechselungen schon vorgekommen.

Man findet ihn im infizierten Organismus vorwiegmd in Milz, Leber und Knochenmark, gelegentlich auch in anderen Organen, sehr selten nur im Blut. Vorwiegend liegen die Parasiten intrazellulär. Bei der Züchtung auf Nährböden, die wiederholt gelungen ist, nehmen die Parasiten erst TrypanoEcmenfmmen an. Hunde und Affen sind besonders empfänglich für den ParasitEn. Vorwiegend werden Kinder der ärmeren Bevölkerung im Alter unter 4 J ahrm befallen, und früher wurde deshalb die Krankheit vielfach als Anaemia pseudoleucaEmica infantum angesehen.

Die anatomische Untersuchung alter Malariamilzen zeigt zunächst, wie gewaltige Größen das Organ in solchen Fällen erreichen kann: Gewichte von 3-6 kg und mehr sind beschrieben worden. Die Malariamilzen sind sehr b]utreich und enthalten in großen Mengen ein schwarzes Pigment, das seine Entstehung dein zerstörenden Einfluß der Plasmodien auf die roten Blutkörperchen Der Milztumor bei Malaria, bei Kala-Azar und der Leishmanschen Anämie. 29 verdankt. Je jünger der Krankheitsprozeß, desto weicher die Konsistenz, je älter desto härter ist dieselbe infolge indurativer Prozesse.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 28 votes